Dieser Shop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sie haben Fragen? 08663/800122

Auffangwannen

Auffangwanne AK

Für Kleingebinde
+ verzinkt
ab 128,25 €

Auffangwanne AWS

Für 60-Liter Fässer und Kleingebinde
+ verzinkt oder lackiert lieferbar,
+ zugelassen gemäß DiBt und StaWA-R.
ab 194,75 €

Auffangwannen online kaufen

Die ordnungsgemäße Lagerung von gefährlichen Stoffen ist gesetzlich geregelt. In bestimmten Fällen ist der Einsatz von Auffangwannen vorgesehen. Die Auffangwannen dienen dazu, insbesondere grundwassergefährdende Stoffe sicher abzufüllen und zu lagern. Sie dienen dazu auslaufende Stoffe aufzunehmen und zu verhindern, dass diese über den Boden ins Grundwasser gelangen.

Zu den elementaren Vorschriften beim Umgang mit wassergefährdenden Stoffen zählen unter anderem § 62 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG), die Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) vom 18.04.2017 und die TRGS 510 („Lagerung von Gefahrstoffen in ortsbeweglichen Behältern“).

Auffangwanne AK

Die Auffangwanne AK kann ideal zur Lagerung von Kleingebinden eingesetzt werden. Ihre kompakten Abmessungen erlauben einen flexiblen Einsatz. Sie ist aus 3mm-Stahlblech gefertigt und verzinkt. Die Auffangwanne verfügt über bundesweit gültige Übereinstimmungserklärungen gemäß DiBt und StaWA-R. Bei verkehrsüblicher Verwendung bietet der Hersteller 5 Jahre Garantie auf die Auffangwanne. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung ohne Gitterrost erfolgt.

Die Auffangwanne AK können SIe in verschiedenen Größen von 1.000 mm x 400 mm x 65 mm bis 2.000 mm x 500 mm x 55 mm kaufen.

Auffangwanne AWS

Die Auffangwanne AWS kann zur Lagerung von 60-Liter-Fässern und Kleingebinden eingesetzt werden. Die Wanne ist aus Stahlblech mit einer Dicke von 3 mm hergestellt. Sie ist lackiert (RAL 5010) oder verzinkt lieferbar. Sie können zwischen Ausführungen mit und ohne Füße und mit und ohne Gitterrost auswählen.

Für die Auffangwanne AWS liegen Übereinstimmungserklärungen gemäß DiBt und StaWA-R vor.

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass beim Einsatz von Auffangwannen im Außenbereich besondere Vorkehrungen zu treffen sind. Insbesondere muss vermieden werden, dass sich Regenwasser in den Wannen sammelt. Dies würde die verbleibende Auffangkapazität verringern.

Für die Lagerung von entzündlichen Flüssigkeiten gelten strengere Regelungen. Dazu ist unter anderem ein Lagerraum mit permanenter Entlüftung und Brandschutz bzw. Explosionsschutz notwendig.

Falls Sie Fragen haben oder Beratung beim kaufen benötigen im Bereich der Betriebsausrüstung, so sprechen Sie uns an: 08663/800 122.

Zuletzt angesehen

Unsere Top-Marken