Dieser Shop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden.

Handhebzeuge

Handseilwinde WA

+ Kompakte Form,
+ geschlossenes Gehäuse,
+ aus Aluminium-Druckguss,
+ Last 50 und 100 kg.

Handseilwinde 4210/421

+ Einfache und sichere Handhabung,
+ problemlose Befestigung auf kleinem Raum,
+ offene Ausführung,
+ Edelstahl, verzinkt oder Guß lackiert,
+ Last 80 und 125 kg.

Handseilwinde 4216

+ Beidseitig bedienbar,
+ flach bauend,
+ pulverbeschichtet,
+ Last 250 und 500 kg.

Handseilwinde 468

+ Robuste und leichtgängige Winde,
+ selbsthemmendes Schneckenradgetriebe,
+ spritzwassergeschützt,
+ für Betrieb mit Stahl- oder Kunststoffseil,
+ Last 250 kg.

Handseilwinde TANGO

+ Große Seilaufnahme,
+ korrosionsbeständig,
+ richtungsunabhängiger Seilabgang,
+ verzinkt oder Edelstahl,
+ Last 300 und 500 kg.

Handseilwinde 4185/4751

+ Selbsthemmendes Schneckengetriebe,
+ geringer Platzbedarf,
+ spritzwassergeschützt,
+ Kurbel mit Klappgriff,
+ Last 400 und 500 kg.

Handseilwinde 4483

+ Große Seilaufnahme 18 m,
+ optional mit verstellbarer Klappgriff-Kurbel,
+ optional mit Kurbel zum Freischalten,
+ verzinkt,
+ Last 650 kg.

Handseilwinde 4585/4202

+ bei aggressiven Umweltbedingungen einsetzbar,
+ mit Lastdruckbremse,
+ optional mit Last-/Schnellgang & Trommelfreilauf,
+ Edelstahl,
+ Last 500 und 750 kg.

Konsolenwinde KWV/KWE

+ Robuste Ausführung,
+ offene Bauart,
+ mit Lastdruckbremse,
+ verzinkt oder Edelstahl,
+ Last 300 bis 1.250 kg.

Handseilwinde 220

+ Kompakte Form,
+ korrosionsgeschützt,
+ pulverbeschichtet oder verzinkt,
+ Last 300 bis 3.000 kg.

Mini-Handkettenzug CX

+ Aluminiumgehäuse,
+ klein und leicht,
+ Tragfähigkeit 250 bis 500 kg.

Handkettenzug CB

+ Sichere und zuverlässige Bremsvorrichtung,
+ mechanische Lasthubbremse,
+ Tragfähigkeit 500 bis 50.000 kg.

Handkettenzug CF

+ Aluminiumdruckgussgehäuse,
+ Präzisionsgetriebe,
+ leichte und kompakte Bauweise,
+ Tragfähigkeit 500 bis 3.000 kg.

Yalelift ITP

+ Mit integriertem Rollfahrwerk,
+ niedrige Bauhöhe,
+ Tragfähigkeit 500 bis 5.000 kg.

Yalelift LHP

+ Mit integriertem Rollfahrwerk,
+ niedrige Bauweise,
+ Tragfähigkeit 500 bis 5.000 kg.

Yalelift ITG

+ Mit integriertem Haspelfahrwerk,
+ mit Kippsicherung und Radbruchstützen,
+ Tragfähigkeit 500 bis 10.000 kg.

Handkettenzug CBSP

+ Mit integriertem Rollfahrwerk,
+ doppelwandiges Gehäuse,
+ Tragfähigkeit 500 bis 10.000 kg.

Yalelift LHG

+ Mit integriertem Haspelfahrwerk,
+ niedrige Bauweise,
+ Tragfähigkeit 500 bis 10.000 kg.

Yalelift 360

+ Verwendbar in allen Lagen und Positionen,
+ niedrige Bauhöhe,
+ Tragfähigkeit 500 bis 20.000 kg.

Handkettenzug CBSG

+ Mit integriertem Hapelfahrwerk,
+ doppelwandiges Gehäuse,
+ Tragfähigkeit 500 bis 30.000 kg.

Stirnradflaschenzug VSIII

+ Robustes Ganzstahlgehäuse,
+ korrosionsgeschützt,
+ wartungsfreundlich,
+ Tragfähigkeit 500 bis 50.000 kg.

Ratschenzug LX - Aktionsangebot

+ Extrem kompakt und leicht,
+ vernickelte Ketten,
+ Tragfähigkeit 250 bis 500 kg.

YaleERGO 360

+ Handhebel mit integriertem Klappgriff,
+ bis zu 12-mal schnelleres Arbeiten,
+ Tragfähigkeit 750 bis 6.000 kg.

Allzweckgerät AL

+ Mit Aluminiumgehäuse,
+ geringes Gewicht,
+ Tragfähigkeit 750 bis 3.000 kg.

ZUGHUB D95

+ Geringes Eigengewicht,
+ Tempergussgehäuse,
+ Tragfähigkeit 1.500 bis 3.000 kg.

Allzweckgerät PT

+ Robust & vielseitig für den täglichen Einsatz,
+ bewährtes Stahlblechgehäuse,
+ Tragfähigkeit 800 bis 6.300 kg.

Ratschenzug LB

+ Einzigartige Kettenfreilaufschaltung,
+ Gehäuse aus Hochleistungslegierung,
+ Tragfähigkeit 800 bis 9.000 kg.

ZUGHUB C85

+ Mit Rollenkette,
+ Tempergussgehäuse,
+ Tragfähigkeit 750 bis 10.000 kg.

ZUGHUB D85

+ Mit Rundstahlkette,
+ Tempergussgehäuse,
+ Tragfähigkeit 750 bis 10.000 kg.

Seilzug LM

+ Sperrklinkensystem für sichere Funktion,
+ dauergeschmierte Lager für geringen Verschleiß,
+ Zugkraft 500 bis 1.800 daN.

Seilzug Jockey

+ Mit durchgehendem Seil,
+ geringes Gewicht,
+ Tragfähigkeit 300 bis 500 kg.

Federzug RBA

+ Gehäuse aus Aluminium oder Kunststoff,
+ Seilauszug 1,60 - 4,50 m,
+ Traglastbereich 0,2 - 14 kg.

Balancer AX

+ ATEX-zertifiziert, für explosionsgeschützte Bereiche,
+ Seilauszug 2,00 bis 2,70 m,
+ Traglastbereich 4 - 70 kg.

Balancer RBA

+ Für anspruchsvolle industrielle Anwendungen,
+ Seilauszug 2,00 m,
+ Traglastbereich 4 - 105 kg.

Hebezeuge, die durch Handkraft bedient werden, bezeichnet man als Handhebezeuge. Es handelt sich um einen Oberbegriff für sämtliche Hebemittel mit manuellem Antrieb. Typische Ausführungen sind beispielsweise Stirnradflaschenzüge, Stahlwinden oder Seilzüge. Falls kein hydraulischer, elektrischer oder pneumatischer Antrieb vorhanden ist, werden auch Krane dieser Kategorie zugeordnet.

Handhebezeuge sind auch für den Einsatz mit schweren Lasten erhältlich. Dies können jede nach Bauform Tragfähigkeiten bis 50 t oder mehr sein.

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen unterliegt der Betrieb von Handhebezeugen den Vorschriften der Berufsgenossenschaft sowie den Maschinenrichtlinien. Eine jährliche Überprüfung ausschließlich durch autorisiertes Fachpersonal ist ebenfalls vorgesehen.

Bei der Verwendung von Handhebezeugen jeder Art beachten Sie bitte stets die vorgesehenen Einsatzbestimmungen sowie Hub und Tragkraft. Außerdem sind die Abmessungen und die technischen Daten der Geräte zu berücksichtigen.

Die unterschiedlichen Ausführungen und Anwendungsbereiche der Handhebezeuge

Um die Arbeit mit schwerem Werkzeug zu erleichtern, werden Balancer eingesetzt. Die Einstellung erfolgt derart, das in jeder Arbeitsstellung die Werkzeuglast austariert ist. Außerdem kommen Balancer zur Anwendung in Kombination mit dem Hängesteuertaster bei Krananlagen. Damit können Sie das Handling der Steuerflasche wesentlich erleichtern.

Zum vertikalen Heben oder Senken von Lasten eignen sich Handhebezeuge wie Stahlwinden. Auch bei Schub- oder Hubarbeiten jeglicher Art können sie selbst unter widrigsten Umständen sehr zuverlässig und zweckmäßig eingesetzt werden.

Als Spann- und Ziehgeräte werden Seilzüge in unterschiedlichen Ausführungen verwendet. Während einige Modelle mit durchgehendem Seil arbeiten sind andere beispielsweise mit einem Sperrklinkensystem ausgestattet.

Die mit Ketten arbeitenden Ratschenzüge sind ebenfalls in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und dienen zum Senken, Heben oder Verspannen von Lasten. Die Tragfähigkeit von Ratschenzügen beträgt bis zu 10 t Gewicht. Ratschenzüge sind mit Kettenfreilaufschaltung, mit Rutschkupplung, Rollenketten oder Gliedketten erhältlich.

Sogenannte Stirnradflaschenzüge sind als eine weitere Bauform der Handhebezeuge hervorragend zum vertikalen Senken oder Heben von Lasten an der Kette geeignet. Optional sind Stirnradflaschenzüge mit Haspelfahrwerken oder auch Rollfahrwerken kombinierbar. Die Tragfähigkeiten der unterschiedlichen Ausführungen mit Aluminium- oder Stahlgehäuse betragen bis zu 50 t.

Bei Lasten bis zu 3 t sind Handseilwinden oft die richtige Wahl. Diese Handhebewerkzeuge dienen zum Senken oder Heben von Lasten am Seil oft über Kloben oder Umlenkrollen. Für die verschiedensten Einsatzzwecke sind unterschiedliche Ausführungen von Handseilwinden erhältlich, beispielsweise in Edelstahlausführung, mit der Möglichkeit einer beidseitigen Bedienbarkeit, mit Lastdruckbremse oder mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe.

Zuletzt angesehen

Unsere Top-Marken