Dieser Shop richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden. Sie haben Fragen? 08663/800122

Einschienen-Handfahrwerke

Universal-Rollfahrwerk TSP

+ Mit Endanschlägen (Gummipuffer),
+ leichte und kompakte Ausführung,
+ Tragfähigkeit 125 bis 5.000 kg.

Haspelfahrwerk TSG

+ Mit Endanschlägen (Gummipuffer),
+ gekapselte Kugellager,
+ Tragfähigkeit 125 bis 30.000 kg.

Rollfahrwerk HTP

+ Für weiten Trägerbereich einstellbar,
+ gekapselte Kugellager mit Dauerschmierung,
+ Tragfähigkeit 500 bis 5.000 kg.

Haspelfahrwerk HTG

+ Für weiten Trägerbereich einstellbar,
+ gekapselte Kugellager mit Dauerschmierung,
+ Tragfähigkeit 500 bis 20.000 kg.

Rollklemme CTP

+ Einfach anbaubare Montagehilfe für Trägerprofile,
+ Tragfähigkeit 1.000 bis 3.000 kg.

Einschienenhandfahrwerke online kaufen

Einschienenhandfahrwerke werden auch Laufkatzen genannt. Sie ermöglichen eine genaue Positionierung und ein sicheres Bewegen von Lasten.

Einschienenhandfahrwerke werden in der Regel für Anwendungen mit kurzen Transportwegen eingesetzt. Bei längeren Transportwegen kommen Elektrofahrwerke oder Druckluftfahrwerke zum Einsatz.

Je nach Ausführung lassen sich Einschienenhandfahrwerke in Rollfahrwerke und Haspelfahrwerke unterteilen.

Rollfahrwerke werden auch als Rollkatzen oder Rolllaufkatzen bezeichnet. Durch Drücken oder Ziehen an der Last, am Haken oder an der Kette wird die Last bewegt. Rollfahrwerke werden mit Tragfähigkeiten bis zu 5.000 kg angeboten. Für schwerere Lasten werden üblicherweise Haspelfahrwerke eingesetzt.

Bei Haspelfahrwerken, auch als Haspelkatzen oder Haspellaufkatzen bezeichnet, erfolgt das Bewegen der Last durch Ziehen an einer Bedienkette, auch Handkette oder Haspelkette genannt. Ein Getriebemechanismus übertragt die Kräfte auf die Rollen des Fahrwerks.

Universal-Rollfahrwerk TSP

Das Universal-Rollfahrwerk TSP von KITO können Sie in Tragfähigkeiten von 125 kg bis 5.000 kg kaufen. Es ist leicht und kompakt konstruiert und standardmäßig mit Endanschlägen in Form von Gummipuffern ausgestattet. Die Gummipuffer schützen das Fahrwerk und das Trägerprofil vor Beschädigung falls es zu einem Aufprall an eine Begrenzung oder ein anderes Fahrwerk kommt.

Mit Hilfe von Abstandshülsen kann das Fahrwerk TSP auf verschiedene Flanschbreiten eingestellt werden. Das Fahrwerk kann sowohl für parallele als auch für geneigte Flansche eingesetzt werden.

Universal-Haspelfahrwerk TSG

Das Universal-Haspelfahrwerk TSG von KITO verfügt über Tragfähigkeiten von 125 kg bis 3.000 kg. Wie auch das Fahrwerk TSP ist das TSG standardmäßig mit Gummipuffern ausgestattet.

Die Räder verfügen über eine hohe Haltbarkeit und Langlebigkeit. Dies wird erreicht durch ein besonderes Pressverfahren in Kombination mit einer speziellen Wärmebehandlung. Für alle Räder kommen gekapselte Kugellager zum Einsatz die ohne weitere Schmierung eingesetzt werden.

Rollfahrwerk HTP

Das Rollfahrwerk HTP von Yale hat optimierte Laufeigenschaften. Dies wird durch kugelgelagerte Laufrollen, die gekapselt und dauergeschmiert sind, erreicht. Die Konstruktion des Fahrwerks HTP erlaubt eine maximale Neigung des Trägerflansches in Höhe von 14%.

Die Einstellung auf die spezifische Flanschbreite des Trägers erfolgt durch Drehen einer Ösentraverse.

Das Rollfahrwerk HTP entspricht den relevanten UV-Vorschriften und der Maschinenrichtlinie. Die Fahrwerke sind mit Überlast überprüft und werden mit einem Prüfzeugnis ausgeliefert.

Haspelfahrwerk HTG

Das Haspelfahrwerk HTG von Yale wird in Ausführungen mit Tragfähigkeiten von 500 kg bis 20.000 kg ausgeliefert. Das Fahrwerk HTG verfügt über eine Feststellvorrichtung. Mit dieser Vorrichtung ist es möglich, das Handfahrwerk auf dem Trägerprofil ohne Last zu fixieren. Dies ist sehr nützlich, um das Fahrwerk beispielsweise in einer Parkposition zu sichern.

Sicherheitshinweis: Soweit nicht anderweitig ausgewiesen, dürfen Einschienenhandfahrwerke ausschließlich für den Materialtransport eingesetzt werden.

Zuletzt angesehen

Unsere Top-Marken